Praxisgemeinschaft
Dr. Blum & Dr. Kranz

Operative Chirurgie im Ärztezentrum

Dr. Med. Winfried Blum

Lebenslauf

Geboren 1956 in Klein-Krotzenburg, verheiratet, 3 Kinder

1975

Abitur in Seligenstadt

 

1975-1981

Studium der Humanmedizin

 

1981

Approbation als Arzt

 

1981

Promotion Prof. Satter/ Herzchirurgie Uni Frankfurt

 

1981-1983

Stabsarzt der Bundeswehr

 

1983-1984

Chirurgie PD. Dr. Becker Hochtaunusklinik Bad Homburg

 

1984

Fachkunde Rettungsdienst

 

1984-1989

Allgemeinchirurgie Klinikum Offenbach Professor Nier

 

1986

Urologie Professor Tunn

 

1989-1993

Unfallchirurgie Klinikum Offenbach Professor Schmidt

 

1991

Facharzt für Chirurgie

 

1992

Teilgebietsbezeichnung Unfallchirurgie

 

1993

Zusatzbezeichnung Sportmedizin

 

1993

Niederlassung in Unfall- und handchirurgischer Gemeinschaftspraxis mit Dr. E. Mayer in Offenbach

 

1995

Zusatzbezeichnung Chirotherapie

 

2003

Verlegung des Praxissitzes mit Dr. Widmann in die Waldstraße mit amb. OP-Zentrum

 

2003

Zertifizierung der ärztlichen Weiterbildung durch die Landesärztekammer Hessen

 

2008

Zertifizierung der ärztlichen Weiterbildung durch die Landesärztekammer Hessen.

 

2010

Zusatzbezeichnung Röntgendiagnostik Skelett

 

2010

Krankenkassen schließen Sonderverträge auf Grund der hohen Anzahl an operativen Eingriffen mit Vorteilen für den Patienten wie Wegfall von Eigenanteilen (www.medicalnetworks.de).

 

Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen im In- und Ausland z.B. Arthroskopiekurs der AGA in Arosa/Schweiz (siehe auch unter News). Dr. med. Blum hat sich spezialisiert auf arthroskopische Operationen (Kniegelenk Kreuzband, Meniskus, Ellenbogen-, Sprung- u. Handgelenk) und auf handchirurgische Operationen (Dupuytren, schnellender Finger).

 

Mitgliedschaften